EXPLORER

Bericht Frühjahrskonzert 2012

Erstellt von Haueis Seppl Ch. / Datum: 2012-04-23

Musikkapelle St. Anton ehrt Bürgermeister Helmut Mall

  • ST. ANTON. Im Rahmen des diesjährigen Frühjahrskonzertes der Musikkapelle St. Anton wurde Bürgermeister Helmut Mall zum Ehrenobmann des Vereins ernannt. Der 49-Jährige stand der Kapelle in den vergangenen 20 Jahren als Obmann vor und legte sein Amt im Jänner dieses Jahres aus zeitlichen Gründen zurück. Als Klarinettist bleibt der St. Antoner dem Verein weiterhin treu. "Du hast in diesen Jahren sehr viel Arbeit für unseren Verein geleistet, einige große Reisen organisiert und warst stets um eine gute Kameradschaft bemüht", bedankten sich Obmann Christian Raffeiner, Stellvertreter Roman Falch und Kapellmeister Günther Öttl bei der Überreichung der Ehrenurkunde in der WM-Halle. Seitens des Bezirksverbandes, bei dem Helmut Mall als Obmannstellvertreter tätig ist, gratulierte Bezirkskapellmeister Rudi Pascher.

    Beim Frühjahrskonzert präsentierten die 55 MusikantInnen Märsche und Polkas, traditionelle Blasmusik wie das dreiteilige Musikwerk "Die Etsch", Operettenmelodien mit der Sopranistin und Wahl-St. Antonerin Heidi Adair und moderne Rhythmen, bei denen sich die Musikanten Christoph Tschol und Giulia Battisti solistisch hervortaten. Mehr als 500 Gäste freuten sich über die gelungenen Darbietungen.